Geburtstage
am 22.04.2018


Heute hat 1 BSC-er Geburtstag:


Robin
Kersten
(29.)

Herzlichen
Glückwunsch!


gwalt_halt

BFVNOFVDFB



D2 - Pflichtsieg in Schöneberg (2:0)


29. Mar 2014 

das untere Bild zum Vergrößern anklicken!

Gegen eine 2001er-Mannschaft des 1. FC Schönebergs kam die 2.D zu einem hoch verdienten 2-0 Auswärtssieg.
Bei strahlendem Sonnenschein bemühte sich der BSC mit Luis im Tor, Ben, Fabi und Yazid in der Abwehr, Niklas, Oguzhan und Nicolas im Mittelfeld und Robin als einzige Spitze, von Beginn an um eine spielerische Linie.

Gegen den sehr tief stehenden Gastgeber entwickelte sich mithin ein Geduldsspiel mit einer Reihe von “halben” Torchancen. Immer wenn es über außen ging, sahen die Angriffe gut aus. Das erlösende 1-0 fiel allerdings durch eine feine Einzelleistung von Niki durch die Mitte, der mit einem schönen Linksschuss zum Erfolg kam. Kurz darauf wurde Robin bei der Ballannahme gefoult; den fälligen Elfmeter verwandelte Oguzhan zum Endstand von 2-0.

Von der Bank kamen nun Tamino und Jorge und bemühten sich darum, die Außenpositionen besetzt zu halten, um den Abwehrriegel zu knacken. Gegen die in der zweiten Halbzeit nur noch vor dem eigenen Tor stehenden Jungs aus Schöneberg gelang dann kein Treffer mehr. Alle waren froh über den Schlusspfiff.   

Wir halten fest:   

Mit Luis im Tor steht die Null Die Siegesserie geht weiter. Geduld und eine konzentrierte Abwehrleistung sind wichtige Tugenden. Torgefahr gegen solche Gegner geht meist von der gegnerischen Grundlinie aus. Um die zu erreichen, sind mehr Sprints und Flexibilität im Passspiel erforderlich.