Geburtstage
am 22.04.2018


Heute hat 1 BSC-er Geburtstag:


Robin
Kersten
(29.)

Herzlichen
Glückwunsch!


gwalt_halt

BFVNOFVDFB



D2 - sicherer 2-0 Erfolg beim TSV Rudow


24. Mai 2014 

Es gibt weiter viele gute Nachrichten von der 2.D des BSC:     

  • der achte Sieg in Folge
  • viele spielerische Mittel gegen körperlich überlegene und hart spielende Gegner
  • viel weniger Lamentieren und Hadern bei Fouls des Gegners oder Entscheidungen des Schiedsrichters
  • Ein- und Auswechslungen, die den Spielfluss nicht mehr so beeinträchtigen
  • Auch die Offensivspieler arbeiten konstant gegen den Ball und tragen somit ihren Anteil zur starken Defensivleistung bei    

Im Einzelnen:   
Nach starkem Beginn gehörte die erste Chance nach 10 Minuten dem Gastgeber, aber Gianluca parierte sehr stark auf der Linie. Ansonsten wurden die Offensivbemühungen des BSC in der 30. Minute mit dem 1-0 durch Niklas (auf tolle Vorarbeit von Oguzhan) belohnt. Einige Fouls und die durchgängig harte Spielweise der Jungs des TSV Rudow erschwerten die Arbeit sichtbar und führten zu Blessuren bei Fabian und Nicolas. Dennoch spielten die Adler aus einer sicheren Abwehr (Luis, Ben und Yazid) heraus die Bälle sauber nach vorne. Entweder über Niklas in der Schaltstelle des 3-1-3, oder über die Außen (Tamino, Nicolas und Paul), um letztlich Robin in der Zentrale oder die Grundlinie zu finden. Letzteres klappte heute nicht nur beim Führungstreffer, sondern auch beim 2-0, als Paul sich hervorragend durchsetzte und dem wieder in die Spitze nachrückenden Niklas zum 2-0 auflegte. Torchancen für Rudow gab es nicht mehr.

Noch zwei Spiele (darunter das am 11. Juni gegen den immer noch ungeschlagenen Tabellenführer von Hertha 03), vor denen niemand Bange ist. Zu konstant, mannschaftlich geschlossen und spielerisch deutlich verbessert präsentieren sich die Spieler der 2.D seit Wochen. Kompliment!

Wenn wir uns bei all dem Lob noch Verbesserungen wünschen dürften...? Mehr Torgefahr nach Ecken, in der Offensive konsequenter auf den zweiten Ball und nicht nur gelegentlich mal ein schnell gespielter Doppelpass.