Geburtstage
am 22.04.2018


Heute hat 1 BSC-er Geburtstag:


Robin
Kersten
(29.)

Herzlichen
Glückwunsch!


gwalt_halt

BFVNOFVDFB



B1 - Sieg gegen Staaken kurz vor Schluss


21. Feb 2016 

Nerven aus Drahtseilen oder gar keine Nerven?

Eghosa Edobor ist auf jeden Fall am Wochenende der Glücksbringer für die B1 in der Verbandsliga-Begegnung in Staaken gewesen. Wie schon im Hinspiel traf der etatmäßige Defensivspezialist gegen  den derzeitigen Tabellenachten und sicherte dem BSC den Sieg.
Hatte er beim ersten Aufeinandertreffen noch in der ersten Spielminuten getroffen, ließ er sich dieses Mal bis zur letzten Minute Zeit.

Zunächst sah es jedoch nicht ganz so rosig aus, denn der ehemalige Nachwuchsadler Yannick Hurtig traf mit dem Pausenpfiff zur Staakener Führung. Erst Mitte der zweiten Hälfte (67.) konnte Rijad Bisevac für den BSC ausgleichen und die Schlussphase der Begegnung nochmals spannend gestalten. Der SC versuchte die Zeit herunterzuspielen und wechselte kurz vor Schluss noch dreimal, doch die BSCer behielten den längeren Atem.

Da auch Frohnau nur knapp gegen Inter gewann (0:1), bleiben die Adler auf Platz 2 in der Tabelle, konnten durch die Niederlage des Dritten BAK 07 den Abstand nach unten jedoch vergrößern.
Kurz vor Ostern (20.03.) kommt es dann zum Spitzenspiel zwischen Frohnau und dem BSC. Der Gewinner hat beste Aussichten auf die Berliner Meisterschaft...