Geburtstage
am 21.06.2018

Aus Datenschutzgründen zunächst deaktiviert.


gwalt_halt

BFVNOFVDFB



Dritte Herren im Viertelfinale


12. Feb 2018  (Autor: Stefan Müller)

nach einem erst in der Schlussphase festgemachten 4:2 (1:2) Erfolg gegen TSV Rudow III gelang unserer Dritten Herren der erstmalige Sprung in ein Pokalviertelfinale. Früh geriet das Team von Trainer Lutz Betzgen mit 0:2 ins Hintertreffen (4.und 7. Minute), doch noch vor der Pause gelang der Anschlusstreffer. In der zweiten Halbzeit gab es einen Schreckmoment als ein Rudower Spieler sich so stark verletzte, dass der Krankenwagen gerufen werden und das Spiel 15 Minuten unterbrochen werden musste. An dieser Stelle die besten Wünsche an den Rudower Spieler verbunden mit dem Wunsch für eine schnelle Genesung! Die Unterbrechung half wohl mehr unserem Team. Jedenfalls gelang es in der Schlussviertelstunde, noch das Spiel zu drehen. Herzlichen Glückwunsch!