Geburtstage
am 24.06.2018

Aus Datenschutzgründen zunächst deaktiviert.


gwalt_halt

BFVNOFVDFB



B2 gewinnt erstes Testspiel bei Hertha 06 mit 4:1


11. Feb 2017 

das untere Bild zum Vergrößern anklicken!

Torschützen: Ekane 10, Kücükbingöl 25, Baba 55, H06 70, Baba 83

BSC: Sabra (Schrader 45); Kranich, Ell, Donig (Kücük 75), Eskin (Gudelius 70); Akkad (Ceesay 45), Arfaoui (Chaaban 45); Wellmann, Ekane (Winkler 45), Ryfa (c) (Rieger 70); Kücükbingöl (Baba 45).

Hertha 06 war ein starker Gegner, belegt aktuell Platz 4 in der Nachbarstaffel.
Inbesondere Zweikampstärke und schnelles Umschalten in die Tiefe zeichnete den Gegner aus. Doch wir konnten sehr gut dagegenhalten und über die gesamte Spieldauer gelangen uns immer wieder gute Spielzüge aus denen sich dannChancen ergaben.
Trainer Friedemanns Fazit: "Ich weiß, dass in der Saisonvorbereitung das Team, das in einem fortgeschrittenen Stadium der Vorbereitung ist, normal weit besser als das andere Team ist. Nach 10 Minuten wussten wir, dass wir vor 16 Tagen mit dem Training begonnen haben und kein Spiel gespielt haben, während das andere Team früher angefangen hat. Für uns war es sehr schwierig. Im Moment ist es schwierig, meine Spieler zu beurteilen, aber unter diesen Umständen hat man gesehen, dass die Qualität da ist. Die Mentalität und Persönlichkeit ist da. Es ist einfach für mich mit diesen Spielern." Na das hört sich doch zuversichtlich an. Diese Zuversicht wird die Mannschaft auch brauchen, um gegen überwiegend älteren Jahrgang im Abstiegskampf zu bestehen, Viel Erfolg!