Geburtstage
am 21.06.2018

Aus Datenschutzgründen zunächst deaktiviert.


gwalt_halt

BFVNOFVDFB



H1-Remis in Rudow


27. Feb 2018 

Leider wieder kein Sieg gegen Rudow.

Nachdem wir ja schon in der Hinrunde einen 3-Tore-Vorsprung verspielt hatten, konnten wir  diesmal einen 2-Tore-Vorsprung nicht über die Zeit bringen.

Dabei fing alles so gut an. Denn in der 7. Minute gingen wir  durch S. Rogoli nach Vorlage von E Demir mit 0:1 in Führung. Nur 6 Minuten später erhöhten unsere Adler auf 2:0. Den Schuß von S. Rogoli fälschte ein Rudower unglücklich zum 0:2 ab.

Leider verwehrte uns der Schiedsrichter in der 38. Minute einen klaren Elfmeter und praktisch mit Halbzeitpfiff kassierten wir dann auch noch das 1:2.

Rudow kam auch schwungvoller aus der Kabine und glich in der 49. Minute zum 2:2 aus.

O. Saberdest hatte in der 59. Minute unsere nächste Chance, scheiterte aber am Torwart.

E. Demir traf in der 64. Minute mit einem Freistoß leider nur die Latte und in der 92. Minute war die Rudower Keeper von O. Saberdest leider wieder nicht zu bezwingen und wir teilten uns mit Rudow die Punkte.

M. Mika-M. Peitz-N. Francisco( 59. Minute K. Murakami)-S. Rogoli-N. Ulucay-O. Saberdest-S. Jahnke-V. Frrera (32. Minute T. Höfler)-D. Emre-D. Yesiltepe- R. Djan-Okai( 59. Minute
D. Camara)

weiterhin im Kader: S. Maus-L. Arnst-L. Cheung-M. Maaß