Geburtstage
am 17.07.2018

Aus Datenschutzgründen zunächst deaktiviert.


gwalt_halt

BFVNOFVDFB



2. Herren: Optimaler Start


11. Aug 2013 

Die 2.Herren sind optimal in die Bezirksligasaison gestartet. Mit  einem letztlich verdienten 2:0-Erfolg beim Gastgeber SCC II haben sich unsere Jungs nicht wirklich mit Ruhm bekleckert, aber am Ende die 3 Punkte im Sack. Nach einer sehr schwachen ersten Halbzeit waren unsere Trainer Stefan und Uwe nicht vom 3er überzeugt. Das Elfmetertor (Stani verwandelte den an Robin verursachten Foulstarfstoß sicher) in der 14. Minute wirkte jedenfalls nicht beruhigend. Zu hektisch und zerfahren verschenkten wir zu viele Bälle leichtfertigt und erlaubten dem Gegner einige gefährliche Szenen. In der 2. Hälfte änderte sich das Bild etwas. Wir hatten erheblich mehr Ballkontrolle und mit zunehmender Spieldauer auch ein mehr an Torchancen, zumeist nach Standards. So führte ein Freistoß auch zur Entscheidung. Fabian G. zirkelte den Ball in der 74. Minute in den Strafraum und Robin netzte per wuchtigem Kopfball ein.
SCC II war geschlagen. Das lag auch daran, dass unsere Defensivreihe mit zunehmender Spieldauer nicht mehr viel zuließ. Mit dem Ergebnis sind wir zufrieden; nächste Woche wird sich der Kader nach den vielen Absagen für das heutige Spiel wieder verdichten, so dass unsere Trainer variabler agieren..........Heute mussten Stefan und Uwe von der Bank auf Spieler zurückgreifen, die wenig in der Vorbereitung (Basti) oder gar nur 1 x (Karzan) trainiert hatten oder wie Jorma, der angeschlagen war. Aber was soll es, wenn es dennoch reicht.......

Heute spielten: Jannick (Tor), Eneko, Marvin, Tim, Nelly (17. Basti), Leon, Stani (53. Karzan), Fabian G., Toan, Robin (84. Jorma), Eric

(UK)