Geburtstage
am 17.07.2018

Aus Datenschutzgründen zunächst deaktiviert.


gwalt_halt

BFVNOFVDFB



F1 - spannendes Remis gegen den BFC Preußen


09. Apr 2016 

Wir trafen uns alle am frühen Morgen bei unseren Gegnern, dem BFC Preußen. Dies ist nach der Winterpause unser erstes Rückrundenspiel. Wir waren alle sehr gespannt, ob unsere Jungs noch nach der langen Winterpause in guter Form sind.

Das Spiel war auf beiden Seiten sehr ausgewogen. Beide Mannschaften wollten gewinnen. Unsere „kleinen Adler“ hatten aber auch ordentlich mit den Kunstrasenverhältnisse zu kämpfen. Sie rutschten oft aus, aber am Ende haben sie sich doch ganz gut geschlagen.

In der ersten Halbzeit viel nach 3 Minuten das erste Tor für den BFC Preußen. Dies war leider ein Missverständnis einer unserer Spieler, denn es war leider ein Eigentor. Unser Team war wie gelähmt und das hatte man leider auch an den Spielzügen gemerkt, denn bereits 2 Minuten später viel das 2. Tor für den BFC Preußen.

Aber unser Team gab nicht auf. Sie versuchten immer und immer wieder, einen Anschlusstreffer zu erzielen. Dies gelang ihnen dann zur Freude aller in der 13. Spielminute durch unseren Spieler TONI. Mit einem 1:2 ging es dann in die Halbzeitpause.

Strategisch durch unseren Trainer Tim neu ausgerichtet und mit einer kleinen Stärkung im Bauch ging es dann in die 2. Halbzeit.

Man konnte sehen, dass unsere Jungs etwas „aufgewachter“ ins Spiel gingen. Aber es wollte kein Ball ins gegnerische Netz gehen. Aber in der 12. Spielminute der 2. Halbzeit gelang es dann letztendlich doch durch einen schönen Schuss unseres Spielers ERAN. Der Ausgleich war geschafft!

2:2 war dann auch am Ende der Endstand. Es war ein faires Spiel beider Mannschaften. Beide Teams haben gekämpft und ein Unentschieden ist auch vollkommen gerechtfertigt.

Mannschaftsaufstellung:

Lenni (Torwart), Lukas, Bönki, Emil, Ricardo, Taykut, Mika, Eran und Toni