Geburtstage
am 24.06.2018

Aus Datenschutzgründen zunächst deaktiviert.


gwalt_halt

BFVNOFVDFB



H3 - gelungener Start


23. Aug 2015 

Mit durchaus gemischten Gefühlen sind wir heute zum ersten Punktspiel bei FC Internationale IV  angetreten, da wegen der Urlaubszeit viele Ausfälle zu verkraften waren.

Die Schwarz-Gelben fanden aber gleich gut ins Spiel und hatten das Geschehen weitgehend unter Kontrolle. Ein Torwartfehler begünstigte die frühe Führung durch Moritz in der 7. Minute, dessen Freistoß eigentlich als Flanke gedacht war.

In der 17. Minute ließ Karzan noch eine Riesenchance aus, als er nach super Pass von Martin allein auf das Tor zu lief und dann nur den Pfosten traf.

Durch etwas sorgloses Abwehrverhalten begünstigt, kam Inter in der 23. Minute zu einer Großchance, doch die beiden Torhüter Nicolas und Niklas, der heute als 6er im Mittelfeld seinen Mann stand, konnten mit letztem Einsatz den Ausgleich verhindern. 

Im direkten Gegenzug erhöhte Karzan im Nachschuss auf 2:0.

In der 34. Minute konnte Michael zum beruhigenden 3:0 erhöhen. 

Auch in der zweiten Halbzeit hatten wir das Geschehen gut im Griff. Nachdem Micha in der 68. noch bei einer Großchance scheiterte, erhöhte Karzan in der 69. Minute auf 4:0. In der 77. Minute konnte Micha dann zum Endstand von 5:0 erhöhen.

Unter dem Strich stand ein souveräner Auswärtssieg, auch wenn naturgemäß noch nicht alles rund lief.

Wir spielten mit folgendem Kader. Dabei ist zu berücksichtigen, dass jetzt bis zu fünf Spieler aus- und wieder eingewechselt werden können:

Nicolas – Nils (Bene), Marcel, Moritz, Jan T. (Jonas) – Karzan, Niklas (Lennart), Martin, Oguz (Nils) – Leon, Michael (Niklas)