Geburtstage
am 20.06.2018

Aus Datenschutzgründen zunächst deaktiviert.


gwalt_halt

BFVNOFVDFB



H3 - spät die Tabellenspitze gesichert


25. Okt 2015 

Bereits vor dem Spiel war klar, dass heute eine der besseren Mannschaften dieser Spielklasse auf uns wartet.
Entsprechend konzentriert gingen wir in das Spiel und hatten zunächst die komplette Spielkontrolle. Die Platzherren agierten in dieser Phase sehr defensiv und waren ausschließlich auf Torsicherung bedacht. 
In der sechsten Minute entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter für uns. Leon ließ sich die Chance nicht entgehen und schoss zur Führung ein.
Auch danach waren wir das klar bessere Team. Nachdem der Torwart der Platzherren zunächst einen schwer zu haltenden Schuss von Micha parierte, war es wenig später doch so weit. Eine gute Kombination konnte Michael in der 30. Minute zur hochverdienten 2:0 Führung vollenden.
Leider führte eine Unaufmerksamkeit in der Defensive kurz danach zum Anschlusstreffer. Mit diesem knappen Spielstand ging es in die Pause.

Leider gelang es uns nach dem Wechsel nicht, den Sack zuzumachen. Die Gastgeber investierten nun noch mehr, konnten aber unser Tor zunächst kaum in Gefahr bringen.

Ein weiterer individueller Fehler im sonst stabilen Deckungsverband ermöglichte den leidenschaftlich kämpfenden Gastgebern nach 70 Minuten praktisch aus dem Nichts den Ausgleich. 

Danach war es ein spannendes Spiel mit dem besseren Ende für uns. In der 82. Minute hämmerte Victor den Ball aus der Distanz zur vielumjubelten Führung für uns in die Maschen. 
Diesen Vorsprung konnten wir dann gut über die Spielzeit bringen.

Am Ende einer für diese Spielklasse ordentlichen Partie hatten wir verdient die Oberhand behalten. Allerdings ist zu bemängeln, dass wir erneut versäumten, aus unserer spielerischen Überlegenheit heraus über 90 Minuten souverän zu agieren. Stattdessen gerieten wir zwischendurch gegen einen Gegner, den wir zunächst vollkommen beherrschten, doch noch in Schwierigkeiten. Hier wird unser junges Team noch reifen müssen, zumal dies gegen stärkere Mannschaften ins Auge gehen wird. 

Wir spielten in folgender Formation: Niklas – Alexey, Marcel, Tim M., Tim D. – Levin, Janek (ab 56. Lachezar), Victor, Leon (ab 46. Martin), Oguz (ab 88. Leon), Michael (ab 78. Lennart).