1. C-Jugend

Follow us!

  • Folge uns auf Facebook
  • Folge uns auf Instagram
  • Folge uns auf YouTube

1. C-Jugend

  • Meldung
    Meldung
    13.11.2018

    C1 heute im Pokal gegen Seriensieger Hertha BSC

    Ein Highlight findet heute um 19 Uhr auf dem Hubi statt. Bei Schmuddelwetter emfängt unsere U15 den Serien-Pokalgewinner Hertha BSC. Das Spiel hat viele Zuschauer verdient.


    Auch wenn die Rollen klar verteilt sind, im Pokal ist alles möglich. Z.B., das Hertha eine ganze Halbzeit gegen starken Gegenwind anspielen muss und wie ein Wunder dreht sich in der Pause die Windrichtung. Auf jeden FAll wir es ein Fest für unsere Jungs , hier nicht gegen den Ligakonkurrenten anzutreten, sondern gegen die erste Vertretung von Hertha in dieser Altersklasse, die in der Regionalliga die Tabelle anführt.

    Viel Glück Hoffi und seinem Team!!!!

  • Meldung
    Meldung
    15.10.2018

    Spiel des Spieltages

    C-Jugend mit Unglaublich-Comeback


    Jeden Spieltag möchten wir euch ab sofort das Spiel des Spieltages präsentieren.

    Wenn man 0:3 hinten liegt ist das schon ziemlich ärgerlich, wenn das Ergebnis schon nach 22 Minuten steht, umso mehr. Wenn am Ende aber noch ein 3:3 rausspringt ist die Freude umso riesiger. So geschehen beim Verbandsligaspiel unserer C-Jugend. Wir wissen auch nicht was unsere Kinder in den Pausentee bekommen haben, aber gebt ihnen mehr davon. Mit purem Siegeswillen kamen unsere Jungs aus der Kabine gestapft, jedoch konnten sie erst in der 56. Spielminute den 2:3-Anschlusstreffer erzielen. Es blieben also noch gut 15 Minuten für die faustdicke Überraschung. In der 70.+3 ergab sich dann DIE Chance. Rote Karte für den Gegner, Elfmeter für den BSC. Nach dem Tor zum Ausgleich zeichnete sich die große Freude in den Augen ab und warum wir diesen Sport so lieben. Unsere 1.C-Jugend ist damit seit fünf Spielen ungeschlagen und rangiert auf Platz sechs im gesicherten Mittelfeld.

Tainingszeiten 1. C-Jugend

Montag 17:30-19:00 Platz 3

Dienstag 17:30-19:00 Platz 3

Donnerstag 17:30-19:00 Platz 3

Freitag 17:30-19:00 Platz 3

 

Nach Rücksprache mit dem Platzwart auch von 17:00-18:30 auf Platz 1 möglich.

 

Die Trainingszeiten sind gültig vom 01.Oktober 2018 bis zum 29. März 2019.

Stand 28.09.2018

Probetraining 1. C-Jugend

Vielen Dank, das du dich für ein Probetraining in unserem Verein interessierst!

Bitte nimm über info@berlinersc-fussball.de Kontakt mit uns auf und sende uns den ausgefüllten Probetrainingantrag zu. 

Wir freuen uns auf Dich!

 

Spielberichte 1. C-Jugend

  • Spielbericht
    Spielbericht
    19.11.2018

    Wochenrückblick der C1-Junioren.

    Ein Sieg, eine Niederlage und ein Unentschieden diese Woche hatte alles zu bieten.


    Am letzten Wochenende konnte die C1-Junioren "endlich" mal wieder einen Sieg setzen
    und das Derby gegen SC Charlottenburg verdient mit 4:1 gewinnen. Auf dem schlechten
    Naturrasen am Mommsenstadion, war gepflegter Fußball leider nicht möglich, dennoch
    erspielte sich das Team zahlreiche Chancen und nutzte diese auch mitunter.

    Highlight des Tages war ein Traumtor von Beres Bedewitz, der eine geklärte Ecke
    per Dropkick, aus 30 Metern in die Maschen manövrierte.

    Unter der Woche stand dann das Pokalspiel gegen den Regeljahrgang von Hertha BSC an.
    In der 1.Halbzeit hielten die Jungs klasse dagegen und man konnte auch eine Phase
    der mitgestaltenden Spiels erkennen. Leider lag das Team trotzdem mit 0:4 zurück
    und belohnte sich diesmal nicht. Am Ende einer schlechteren 2.Halbzeit stand ein
    1:9. Hertha BSC zieht verdient in die nächste Pokalrunde ein und der C1-Junioren
    bleibt der Eindruck und die Erfahrung, was ihnen fehlt.

    Zurück im Ligaaltag, stand das nächste Punktspiel gegen FSV Spandauer Kickers an.
    Viel hatte man im Vorfeld von einzelnen Spielern und dem Spielsystem Spakis gehört.
    Entsprechend erschrocken war man, als dies auch noch stimmte. Spaki führte über
    das gesamte Spiel auch einen Live-Ticker, der subjektiver nicht sein konnte.

    Der Verfasser sprach von einem glücklichen Unentschieden für den Berliner SC ...
    Naja, lang Holz auf zwei schnelle Stürmer bestimmte das Spiel von Spaki, die
    Chancen in der 1.Halbzeit erspielte sich der Berliner SC und vergab diese leider
    leichtfertig.

    In der 2.Halbzeit passte sich der Berliner SC leider dem Spiel des Gegners an
    und so entwickelte sich eine mäßige Partie, mit einem fragwürdigen Elfmeter, der
    vom BSC-Keeper vereitelt wurde. Die zwei Alutreffer des Berliner SC besiegelten
    ein torloses Remis, mit dem der Trainer ganz und gar nicht zufrieden war.

    "Wir hatten vier Ausfälle zu verzeichnen und konnten diese heute nicht ersetzen."

  • Meldung
    Meldung
    14.11.2018

    C1 sammelt gegen Hertha BSC wertvolle Erfahrungen

    Mit 1:9 (0:4) fiel das Ergebnis im Pokalspiel gegen den Spitzenreiter der Regionalliga, Hertha BSC, ein paar Tore zu hoch aus.


    Mit einer Pokalsensation rechnete in dem Pokalspiel gegen die U15 von Hertha BSC nicht wirklich jemand. Die  Kicker aus dem Bundesliganachwuchszentrum zeigten vor allem in der Verarbeitung des ersten Balles, dass sie unseren gleichaltrigen doch ein deutliches Stück voraus sind. Auch fehlte unserem Team noch die Stabilität Rückschläge zu verkraften, wie man an mehreren Doppelschlägen (Tore innerhalb kürzester Zeit) erkennen kann. Insbesondere in den ersten 15 Minuten hielten die Jungadler gut mit, doch dann kam es teilweise dicke. Am Ende Lob von allen Seiten, das Ergebnis fiel auch sicher 2 bis 3 Tore zu hoch aus, aber auch die Erkenntnis, dass hier doch ein Klassenunterschied besteht. Nicht schlimm und eine gute Basis, um mit diesen Erfahrungen selbst besser zu werden und zu erkennen, dass Handlungsschnelligkeit und ein guter bis sehr guter erster Ballkontakt Dinge sind, an denen auch jeder einzelne BSCer arbeiten kann. Und ein Tor hat das Team von Hoffi dann auch noch geschossen! Prima!

  • Spielbericht
    Spielbericht
    07.11.2018

    C1: BSC verpasst Auswärtssieg beim BFC Dynamo

    Die 1.C des Berliner SC verspielt beim BFC Dynamo eine 2:0 Führung und trennt sich am Ende mit einem 2:2 vom Gegner.


    Die 1.C des Berliner SC traf im achten Saisonspiel auswärts auf den BFC Dynamo. Die Partie endete trotz 2:0 Führung für die Mannschaft nur mit einem 2:2. 

    Die 2:0 Halbzeitführung war durch einen Doppelschlag in der 32. und 33. Minute zustandegekommen. Beide Treffer erzielte Tamayo Patolla. Aus der Pause kam der BF Dynamo dann aber mit viel Wucht, wodurch der Anschlusstreffer in der 41. Minute durch Pereira Mendes fiel. Den Druck konnten die Gastgeber aufrechterhalten. In der 58. Minute traf dann erneut Pereira Mendes zum 2:2-Endstand.

    In der Tabelle befindet sich der BFC Dynamo mit 15 Punkten auf Platz zwei, der Berliner SC steht mit 13 Punkten auf Platz 6. Der Rückstand auf Platz 1 beträgt für die 1.C sieben Punkte, der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz beläuft sich auf sechs Punkte. Das Polster nach unten ist also schon jetzt sehr komfortabel und weil schon gegen alle Mannschaften im Vorderfeld der Tabelle gespielt wurde, sollte der Blick eher nach oben gerichtet sein. Das liegt auch  daran, dass vier von acht Spielen bisher mit einem Unentschieden endeten. Gelingt es dem Team demnächst öfter, den Sieg mitzunehmen, ist nach oben noch alles drin.

Keine Spielberichte vorhanden

Bilder / Videos 1. C-Jugend

Kader 1. C-Jugend

Tor

Kerim Bagislar, William Bek

Abwehr

Jakob Ahlgrimm, Fabian Cichos, Lui Hoffstedde, Karl-Linus Kreibich, Nikola Markovic, Daniel Mladek, Gian-Luca Saccomani, Arman Salih, Caner Yatkin

Mittelfeld

Bara Abuhamid, Jerome Amoako, Beres Bedewitz, Ayham Heimur, Leon-Luka Krstanovic, Elias Migdal, Dominik Mosbach, Esteban Oldekalter, Walid Ramadan, Hanik Schirmer, Nikolay Semik, Toprak Yesil

Sturm

Mohammad Jafar, Tamayo Patolla

Trainer

Christoph Hoffmann