Geburtstage
am 18.10.2018

Aus Datenschutzgründen zunächst deaktiviert.


gwalt_halt

BFVNOFVDFB



Ein sehr ordentliches Wochenende


22. Sep 2018  (Autor: Stefan Müller)

hatte die gelb/schwarzen Teams. Die Erste Herren knöpfte Ihrem alten Trainer Wolfgang Sandhowe und seinem neuen Team Türkiyemspor einen Punkt ab (0:0). Die Jugend-Leistungsmannschaften zeigten sich fast duchgängig erfolgreich. Die A-Jugend gewann sicher 4:0 bei Borsigwalde und die B1 fast ebenso sicher 3:0 beim Frohnauer SC und grüßt jetzt sogar von der Tabellenspitze. Eine schöne Momnetaufnahme. Die C1 knöpfte Herthas BSC beim 2:2 einne Punkt ab und die D1 holte den ersten Dreier beim 9:0 gegen Brandenburg. Und auch die E1 besiegte mit dem SC Staaken in einem begeisternden Spiel einen Top-Gegner. Schwäche zeigten nur die zweiten Mannschaften. Auch wenn sich die Zweite Herren etwas verbessert zeigte, steht auch nach dem fünften Spiel nicht ein eiziger Punkt auf der Habenseite. Sowohl für die C2 (0:5) als auch die D2 (0:6) war Viktoria eine Nummer zu groß. Die B2 erreichte gegen Wannsee wenigstens ein Unentschieden (3:3) und die A2 gewann sogar ihr Auswärtsspiel bei Teutonia Spandau und rückte bereits auf den Dritten Platz vor.