Geburtstage
am 24.06.2018

Aus Datenschutzgründen zunächst deaktiviert.


gwalt_halt

BFVNOFVDFB



H1 - 4:2 Heimerfolg gegen TUS Makkabi


04. Dez 2017 

Der Siegeszug unserer Adler hält an.

Es war ein hartes Stück Arbeit. Erst geführt, dann zurück gelegen aber zum Schluß dann doch gewonnen.

Bereits in der 6. Minute gingen wir durch D. Camara, Vorlage O. Saberdest mit 1:0 in Führung.

Lange freuen konnten wir uns über die Führung aber nicht, denn nur eine Minute später glichen unsere Gäste aus und hatten in der 22. Minute sogar die Chance in Führung zu gehen, scheiterten aber an unserem Keeper M. Mika.

Aufregung gab es in der 24. und 25. Minute , wo zwei Elfmeter für unsere Adler nicht gegeben wurden. Dann begann eine starke Phase unserer Adler. Leider konnten aber zahlreiche gute  Chancen nicht genutzt werden.

Makkabi machte es in der zweiten Halbzeit besser und ging in der 61. Minute mit 1:2 in Führung.

In der 79. Minute bekamen wir dann auch endlich unseren fälligen Elfmeter, nach Foul an R. Djan-Okai, den S. Rogoli zum 2:2 verwandelte.

Nach einer schönen Vorlage von L. Arnst verwandelte V. Ferrera zum 3:2 in der 80. Minute.

M. Mika entschärfte in der 86. Minute einen Schuß von Makkabi und hielt damit unsere Führung fest.

Leider bekam K. Boachie nach einem rüden Foul die Rote Karte.

Den Schlußpunkt setzte D. Camara zum 4:2, nach Vorlage von E. Önal.

Unser Kader: M. Mika-L.Arnst-M. Peitz-D. Camara-N. Ulucay( 64. K. Boachie)-O. Saberdest (59. E. Önal)-S. Jahnke-E. Demir-D. Yesiltepe( 13. S. Rogoli)-R. Djan-Okai- V. Ferrera

weiterhin im Kader: S. Maus-D. Leitner-M. Erdogan-T. Matkovic